Mick ist der gigantische, mit einer Metall-Maske gekleidete Gitarrist. Er ist sich seiner Ähnlichkeit zu Jason Vorhess aus dem Film "Freitag, der 13." vollkommen bewusst. Er beschreibt sich selbst als "Mensch der Nacht" (Er liebt die Dunkelheit). Er fing an Gitarre zu spielen als er 16 war, und seine erste Show machte er mit 19. Er ist ein großer Fan von Massenmördern, aber liebt Katzen. Bevor er zu Slipknot kam, gab er Gitarrenstunden. Bevor Slipknot die Overralls trugen, hat er sich als "Little Bo Peep" verkleidet. Es wird außerdem von vielen Leuten behauptet, dass Mick "Gouch" (ein Ex-Mitglied) gewesen sei. Micks Lieblingsbands sind Immolation, Morbid Angel, Jimi Hendrix, Deicide und die Beatles.